Wölfe - Die bekanntesten Raubtiere des Waldes

Der Wolf (Canis Lupus) ist das wohl größte Raubtier aus der Familie der Hunde (Canidae).

 

Wölfe leben in Familienverbänden (sogenannten Rudeln) zusammen und hegen sehr enge Beziehungen zueinander. Sie ernähren sich vorwiegend von Huftieren und jagen stets gemeinsam.

 

Früher lebten sie in den Wäldern Europas, weiten Teilen Asiens und Nordamerika. Mittlerweile ist der Wolf in freier Wildbahn fast ausgerottet.

 

Der Wolf ist außerdem der Urvater unserer Haushunde.